Heirat auf den Philippinen

Aktuelle Informationen.

Heiraten auf den Philippinen: Fakten & Kosten

Scheidung & Gütertrennung: ein wichtiges Thema.

Dokumente & Papiere für eine Hochzeit.

Eine Filipina kirchlich auf den Philippinen heiraten.

Kaufen, Verkaufen, Mieten & Vermieten.

Kann ich auf den Philippinen investieren ohne Verlust ?

Hier ein anderer Weg, um seine Filipina zu heiraten.

Urlaub auf den Philippinen

Buchen Sie hier Ihr Ticket auf die Philippinen.

Super Schnäppchen für Flug & Hotel.

Fliegen Sie von Deutschland nach Manila, Cebu oder Palawan.

Günstige Flüge & Unterkünfte direkt beim Anbieter buchen.

Mit Thai Air, Singapore Airlines oder China Airline auf die Philippinen fliegen.

Mehr Angebote finden Sie hier im Travel Store.

hongkong
Heirat in

Hong kong

Zur Seite
philippinen
Heirat

Philippinen

Sie sind hier
deutschland
heirat in

Deutschland

Zur Seite
Heiraten in Hongkong einfach und legal.
Heirat auf den Philippinen wir sagen nein.
Heiraten in Deutschland legal & anerkannt.

Heiraten auf den Philippinen

Informationen

Wer auf den Philippinen heiraten möchte, der sollte sich das Ganze gut überlegen. Auch wir wissen nicht alles, aber wir raten von einer Hochzeit auf den Philippinen ab. Gerade wenn Sie ein Ausländer, wie zum Beispiel aus Deutschland. Viele Deutsche haben auf den Philippinen geheiratet und der eine oder andere hatte dann große Probleme nach der Hochzeit. Sei es wegen fehlenden Papieren oder Dokumenten für den anschließenden Antrag für ein Visum. Oder die Ehe ist gescheitert und eine Scheidung ist wie ja bekannt ist, nicht durchzuführen. Gerade, wenn man seine Filipina mit nach Deutschland nehmen möchte, sollte man gut überlegen, was man tut und wie man genau vorzugehen hat. Für ein Visum nach Deutschland müssen alle Dokumente vollständig sein, was aber in dein meisten fällen nicht der Fall ist. Die deutschen Behörden sind verpflichtet, gerade auf den Philippinen eine Urkundenprüfung durchzuführen, was richtig und auch ganz normal ist. Und so werden unter Umständen viele Papiere & Dokumente von den Behörden verlangt, um die Urkundenüberprüfung auch durchführen zu können, um schließlich ein Visum zu vergeben.

Die meisten Urkundenüberprüfungen können Wochen, Monate, wenn nicht sogar Jahre dauern. Eine Menge Papiere, Geld und Zeit wird vergeudet, was selbst mit Sicherheitshinterlegungen zu keinem Visum führt. Viele Verheiratete leben heute noch getrennt voneinander, weil kein Visum durch fehlende Dokumente vergeben werden kann oder konnte. Diese Urkundenprüfungen können Jahre dauern, weil auf den Philippinen eben nicht alle Dokumente von ihrer Filipina bei den philippinischen Behörden hinterlegt worden sind. Um so schwieriger ist es, diese nötigen Dokumente zusammenzubekommen. Da es nun einmal keine Scheidung auf den Philippinen gibt, ist der Nachweis hierüber um so wichtiger und meist sehr schwierig. Denn auf den Philippinen bekommen Sie auf jedem Markt nachgemachte Papiere. Man sollte den deutschen Behörden wegen der Urkundenüberprüfung nicht böse gegenüber stehen, denn das Ganze dient auch ihrer eigenen Sicherheit. Weitere Informationen für eine Heirat auf den Philippinen finden Sie auf der Webseite der (Deutschen Botschaft Manila.) auf dieser Seite können Sie dann alle Bestimmungen noch einmal nachlesen.

( Wir wünschen viel Spaß auf den Philippinen )

( HEIRATEN AUF DEN PHILIPPINEN )

( Hier ist eine bessere Möglichkeit um glücklich zu werden )

Hier mehr

Das Thema heiraten.

Egal wie man die Sache mit dem Heiraten auf den Philippinen auch sieht, man kommt immer wieder auf denselben Nenner. Es gibt so viele Meinungen der eine sagt es so und der andere so. Die Philippinen sind ein Land für sich und die Probleme liegen nicht nur bei dem Thema heiraten. Auch wenn man auf den Philippinen mit einer Filipina lebt, heißt das noch lange nicht, das man dort heiraten sollte. Unser Tipp ist heiraten Sie Ihre Filipina im Ausland für legale & anerkannte Papiere. Denken Sie an Ihre Zukunft und bedenken Sie alles im Voraus und handeln Sie nicht nur aus Liebe zu Ihrer Filipina. Denn, wenn alles schiefgeht, mit Ihrer Ehe sind Sie am Ende der Verlierer. Denn schon viele haben damit Ihre Erfahrungen gemacht & leben getrennt.

  • Nehmen Sie den richtigen Weg. Thema Scheidung & die Gütertrennung ist das A & O.


  • Investieren auf den Philippinen

    Investieren auf den Philippinen ergibt für Ausländer keinen Sinn. Selbst wenn Sie mit Ihrer Filipina verheiratet sind und dort leben, es wird Ihnen nichts gehören. Ob Sie ein Haus kaufen oder andere Sachen, seien Sie sehr VORSICHTIG mit Ihrem Geld. Bei einer Trennung von Ihrer Filipina haben Sie nichts mehr, da alle Papiere auf den Namen Ihrer Filipina ausgestellt sind.

    Das Gleiche gilt, wenn Sie zum Beispiel in einem Resort oder in anderen Anlagen etwas kaufen. Auf den Philippinen ist es besser, wenn man anmietet. Auch ein Resort kann PLEITE gehen, aber was ist dann, das ist die große FRAGE. (Überlegen Sie auch hier wie Sie vorgehen).

  • Das Philippinen Gästebuch ist für Sie eingerichtet. Hier geht es zum: Gästebuch

  • ( Unsere Meinung zu einer Hochzeit auf den Philippinen )

    Unsere Meinung ist es ganz auf die Heirat auf den Philippinen zu verzichten und einen anderen legalen Weg zu nehmen. Gerade als deutscher sollte man gut überlegen, denn hier geht es, um mehr als wie nur JA zu sagen. Ganz wichtig ist zu erwähnen die Scheidung und auch die Gütertrennung. Heiraten Sie auf den Philippinen haben Sie nach einer Trennung im Prinzip nichts mehr und es gibt Fälle, wo Sie noch viel Geld bezahlen müssen. Und ganz DUMM ist, Sie können sich NICHT scheiden lassen denn Sie sind dann einfach nur getrennt lebend. Die Regierung auf den Philippinen wollen schon seit Jahren ein Gesetz verabschieden, was die Scheidung möglich macht. Aber bis heute ist dieses nicht geschehen also bleiben die Probleme bestehen. Eine gute Lösung für Sie ist wie schon einmal gesagt in Deutschland oder in Hongkong zu heiraten um legale und anerkannte Papiere zu bekommen. Zumindest ist es besser nach deutschen Recht und nicht nach Philippinischen Recht zu heiraten, um dann wirklich eine richtige Scheidung oder Gütertrennung durch Führen zu können. Mehr zu dem Thema haben wir für Sie auf unseren Seiten. ( Heirat in Deutschland ) & ( Heirat in Hongkong ).

    Sicher gibt es Leute, die gerne auf den Philippinen heiraten, möchten gerade aus Geld gründen. Die meisten Filipina bevorzugen es auf den Philippinen zu heiraten gerade, wenn es sich um einen Ausländer handelt. Für eine Filipina macht, das durchaus Sinn, aber nicht für den Ausländer. Man will hier nicht über Hintergedanken sprechen oder denken aber mit Sicherheit steckt viel mehr dahinter. Als Ausländer seinen Sie schlauer als die anderen und handeln Sie nicht nur aus Liebe und sagen zu allen Ja. Unser Tipp lassen Sie sich nicht darauf ein und bestehen Sie darauf in einem anderen Land zu heiraten. Hier geht es nicht, nur um Geld nein hier geht, es um legale und anerkannte Papiere. Und somit sind Sie dann legal & anerkannt verheiratet und können sich auch scheiden lassen.

    ( Überlegen Sie gut wie Sie vorgehen )

    ( RCBC TOWER MANILA )

    ( EIN MUSS FÜR JEDEN DER HEIRATEN MÖCHTE )

    ( Deutsche Botschaft Manila in Makati )

    Webseite

    ( Philippinen Informationen )

    Die Philippinen bestehen aus insgesamt 7641 Inseln, von denen 3144 mit einem Namen benannt und etwa 880 bewohnt sind. Von den Inseln haben 13 Inseln eine Fläche von mehr als 1000 km², 47 Inseln haben eine Fläche von mehr als 100 km² und 357 Inseln sind größer als 2,5 km². Von den Inseln haben lediglich elf eine Fläche von mehr als 2500 km² die größten sind Luzon, Mindanao, Samar, Negros, Mindoro, Panay und Palawan. Auf den Inseln fließen insgesamt 421 größere Flüsse, und es gibt 79 natürliche Seen. Die Küstenlänge der Philippinen beträgt 36.289 Kilometer.

    ( Klima )

    Das Klima der Philippinen wird vor allem durch die Nähe zum Meer geprägt, denn kein Ort ist weiter als 200 km von der Küste entfernt. Das Klima der Philippinen lässt sich als zumeist tropisch und in den höheren Lagen der Gebirge als subtropisch bezeichnen. Am Berg Pulag fällt in den kalten Jahreszeiten gelegentlich sogar Schnee. Die durchschnittliche Jahrestemperatur auf den Philippinen wird mit 26,5 Celsius angegeben

    ( Sprachen )

    Filipino ( m. ) und Filipina ( f. ) ist im Tagalog ( beziehungsweise der Amtssprache, dem Filipino ), wie auch dem lokalen Englisch und Spanisch die Bezeichnung für die Einwohner. Die umgangssprachliche Form lautet Pinoy bzw. Pinay ( Tagalog, Umgangssprache ). Im Deutschen kann man ebenfalls Filipino / Filipina sagen. Auf der Seite des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland wird jedoch Philippiner bzw. Philippinerin empfohlen.

    Philippinische Sprachen Filipino ( früher Pilipino ), das auf dem Tagalog basiert, ist die Amtssprache der Philippinen. Als Teil der austronesischen Sprachen ist Tagalog direkt verwandt mit dem Indonesischen und Malaiischen, Fidschianischen, Maori, Hawaiischen, Malagasy, Samoanischen, Tahitianischen, Chamorro, Tetum und den austronesischen Sprachen von Taiwan.

    ( Städte )

    2016 lebten 44,3 % der Bevölkerung in Städten oder städtischen Räumen. Die mit Abstand größte Stadt auf den Philippinen ist Manila, die das uneingeschränkte politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes darstellt. Mit einer Einwohnerzahl von 23 Millionen Menschen ist Manila einer der größten Ballungsräume weltweit und gehört zu den am dichtesten besiedelten Flächen der Erde. Die größten Agglomerationen sind ( Stand 2017 )

    1. Metro Manila: 23.371.436 Einwohner
    2. Cebu: 2.476.708 Einwohner
    3. Davao City: 1.439.598 Einwohner
    4. Angeles City: 1.332.870 Einwohner
    5. Cagayan de Oro: 716.057 Einwohner

    : Gesundheitswesen :

    Auf den Philippinen gibt es 90.000 registrierte Ärzte und 2.400 Krankenhäuser, davon 1.700 öffentliche. Über 60 % der Bevölkerung sind in der gesetzlichen Krankenversicherung Philippine Health Insurance Corporation ( PhilHealth ) versichert, aber nur etwa 50 % der Bevölkerung haben Zugang zur Gesundheitsversorgung. Generell sind die staatlichen Krankenhäuser unterfinanziert und dementsprechend prekär ausgestattet. Die Behandlung erfolgt kostenlos, Medikamente hingegen müssen selber bezahlt werden. Wohlhabende Filipinos und Ausländer bevorzugen die großen und hervorragend ausgestatteten Krankenhäuser in Manila ( Makati Medical Center, Philippine Heart Center of Asia ). Der größte Teil der Bevölkerung besitzt keinerlei Impfschutz. Tetanusprophylaxe ist nur sporadisch verbreitet. Der Tollwut-Durchseuchungsgrad, unter anderem unter Haustieren, ist sehr hoch.

    : Visa :

    Ein Visum für die Philippinen ist relative einfach zu bekommen. Bei der Einreise bekommen Sie ein kostenloses Touristen Visum für 30 Tage. Wer länger bleiben möchte, geht dann kurz vor dem Ende des ersten Visum zur Immigration und beantragt dann ein Visum für 2 Monate. Das Visum wird meist anstandslos gegeben, was dieses Mal aber kostenpflichtig ist. Wer aber noch einmal ein kostenloses Visum haben möchte, der reise ganz einfach für 24 Stunden aus und dann wieder ein. Dieses können Sie bis zu 3 mal tätigen also für insgesamt 90 Tage.

    HEIRATEN AUF DEN PHILIPPINEN

    WIR EMPFEHLEN HONGKONG ODER DEUTSCHLAND

    ( Hier die zwei anderen Möglichkeiten )

    Heirat Hongkong Heirat Deutschland

    Unser Gästebuch: Asia News Magazin

    ( Tragen Sie sich in unser Gästebuch ein. )

    E-mail: Kontakt

    1440 Valenzuela City Philippinen support@asianewsmagazin.com info@asianewsmagazin.com www.Asianewsmagazin.com

    Unser Kontakt: Asia Nwes Magazin

    ( Schreiben Sie uns ganz einfach hier. )

    Bürozeiten : Montag - Samstag

    Support in Deutsch von 9 - 20 Uhr Telefon : +63 (0) 9611564101 Support in Englisch von 9 - 20 Uhr Telefon : +63 (0) 9611564100

    Immobilien Resort & Gästehaus in Asien

    Kauf - Verkauf - Vermietungen bringen Sie Ihre Angebote zu uns. Hier mehr
    top